Die Inhalte unseres Standardverwaltervertrages für die Immobilien- bzw. Hausverwaltung

Kaufmännische Aufgaben:

  • Verwaltung, Verbuchung und Disponierung des Geldverkehrs
  • Überwachung der monatlichen Sollstellung der Miete
  • Bearbeitung von Lastschriftabbuchungen und Mahnverfahren
  • Rechnungskontrolle
  • Regelung von Personalangelegenheiten (z.B. Hausmeister)
  • Erstellung von Heiz- und Betriebskostenabrechnungen für Mieter, ggf. Mahnung dieser und Bearbeitung von Widersprüchen

Technische Aufgaben:

  • Erfassung von Verbrauchswerten (Heizung, Wasser, Strom)
  • Organisation und Überwachung des Kleinreparaturmanagements
  • Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflichten, inkl. TÜV-Kontrollen und Brandschutz sowie Beachtung technischer Verordnungen
  • Erstattung von Schadensmeldungen gegenüber Versicherung und Verursacher
  • Einweisung von Handwerkern und Hausmeistern bei Bedarf
  • Schlüsselbestellungen

Rechtliche Aufgaben:

  • Beachtung mietrechtlicher Vorschriften
  • Berücksichtigung gesetzlicher Vorschriften
  • Abschluss bzw. Kündigung des Mietvertrages
  • Abnahme und Übergabe der Mietsache
  • Erklärung und Umsetzung von Mieterhöhungen
  • Bearbeitung von Mietminderungen
  • Abschluss von Wartungsverträgen

Organisatorische Aufgaben:

  • Bewerbung des Mietobjektes
  • Auswahl der Mieter
  • Korrespondenz mit Eigentümern und Mietern
  • Verhandlung mit Behörden
  • Erstellung und Verteilung von Rundschreiben, Informationen und Aushängen
  • Abrechnungsservice
  • Beschwerdemanagement ggf. unter Einsatz einer Mediation
  • Wahrnehmung von Orts- und Gerichtsterminen

Wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu.

9 + 3 =